Prüfungen

konzept_bild06
Jeder eFIGHTER kann freiwillig nach drei bis fünf Monaten eine Prüfung ablegen, genau wie beim Kampfsport oder anderen fernöstlichen Kampfkünsten. Bei Ablegen von Prüfungen ist das große Ziel eines eFIGHTERS der eFIGHTING-Master. Die Prüfungen bestehen in der Regel aus einem praktischen Trainingsteil. Die letzte Prüfungsstufe befähigt das Mitglied zum eFIGHTING-Master und damit zum Instruktor und beinhaltet aus diesem Grund weiterführende theoretische Schulungen sowie Prüfungen.

eFIGHTING Clubs

© 2017 eFIGHTING